UNIVER

univer

UNIVER

Univer Product AG beschäftigt sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Gewürzen und anderen Lebensmitteln, einschliesslich Marmeladen, Fruchtsäften und Babynahrung. Die Kecskeméti Agricultural Genossenschaft wurde im Jahr 1948 gegründet. Daraus entwickelte sich die Univer Unternehmensgruppe, die heute zu den massgeblichen Unternehmen der Lebensmittelindustrie in der Region gehört und stolz darauf ist, zu 100 % in ungarischem Besitz zu sein. Zu den Eigentümern gehören die Führungskräfte und Mitarbeiter der Gruppe. Den Namen Univer nahm die Genossenschaft in den sechziger Jahren an, was auf die universelle Vielseitigkeit des Unternehmens hinweist. Der Handel und die Lebensmittelindustrie - die beiden Säulen von Univer - gewannen in dieser Zeit an Stärke. Von diesen beiden Säulen ist die Univer Product AG. der Erbe des Lebensmittelindustriezweigs der Genossenschaft. Sie produziert derzeit an 5 Standorten Lebensmittel. Die Produktion begann in Hetényegyháza mit Piros Arany (Rotes Gold), das seit 1965 zu unseren Markenzeichen gehört, und später mit Gulaschpaste und Erős Pista. Im Jahr 1975 vermarktete unser Unternehmen als erstes in Ungarn gebrauchsfertige Mayonnaise. Ende der siebziger Jahre wurde an der Mindszenti-Strasse in Kecskemét ein neues Werk der Lebensmittelindustrie in Betrieb genommen. Dank der 2009 übergebenen neuen Hallen und Produktionslinien ist dieser Standort auch den grössten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gewachsen.
Die Univer Product AG verdankt ihre heutige Position der Tatsache, dass sie in Ungarn stets eine führende Rolle bei Innovationen einnimmt und ihre Marken pflegt. Aus diesem Grund ist sie immer noch Marktführer in mehreren Kategorien des Gewürzsegments. Sie bringt weiterhin Innovationen auf dem Gebiet der Produktentwicklung, der Verpackung und der Verbesserung der Herstellungsprozesse in fast jeder von ihr produzierten Kategorie auf den Markt. Aufbauend auf dem herausragenden Erfolg unseres Produkts "Erős Pista" (Starker Stefan) entwickelt sich auch die Produktlinie der frischen scharfen Paprika dynamisch. 2011 war die Geburtsstunde der Produktlinie "Karikás Pista" (frischer, geschnittener scharfer Paprika im eigenen Saft). In diesem Jahr soll "Haragos Pista" (Wütender Stefan) - extra scharfer, frisch gemahlener Paprika - einige Fans des ausgesprochen starken ungarischen Paprikas gewinnen. 
Univer entwickelte vor 40 Jahren ein Anbaumodell, das ausschliesslich auf einem Netzwerk ungarischer Bauern und Produzenten basiert. Das System baut auf strenger Qualitätskontrolle und Produzententreue. Das Rückgrat des Anbausystems von Univer bilden Hunderte von Landwirten, die im Umkreis von 80 km um Kecskemét arbeiten.