Archive

Dr. György Lőrincz leitet St. Andrea, das vielleicht bedeutendste Weingut in der Weinregion Eger. Er wird von seinem Sohn György Jr. unterstützt, der eine Ausbildung zum Winzer absolviert hat. Sie konzentrieren sich auf typische Egerer Mischungen, wie Egri Bikavér (Stierblut) und seine Schwester: Egri Csillag. Grösse des Weinguts: 45 ha. Wichtigste Weinberge: Magyalos, Pap-tag, Ferenc-hegy, Kovászó, Boldogságos, Kis-Eged, Nagy-Eged-hegy, Nagy-Eged, Hangács. Hauptsorten: Welschriesling, Lindenblättriger, Furmint, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Pinot Gris, Leányka, Viognier, Kadarka, Blaufränkisch, Pinot Noir, Merlot, Cabernet Franc, Syrah, Turán. Im Jahr 2021 wurde der Nagy-Eged Egri Bikavér Grand Superior 2017 der Kellerei St. Andrea bei den Decanter World Wine Awards zu den 50 besten Weinen der Welt und der Aldas Egri Bikavér Superior zu den 100 besten Weinen der Welt gewählt.

Zeigt alle 10 Ergebnisse

  • Agapé Egri Bikavér Grand Superior 2016 St. Andrea 0,75
    CHF 99.00
  • Áldás Egri Bikavér Superior 2022 St. Andrea 0,75
    CHF 18.90
  • Boldogsagos Grand Superior 2022 Eger, St Andrea 0,75
    CHF 19.90
  • Hangács Egri Bikavér Grand Superior 2021 St. Andrea 0,75
    CHF 30.50
  • Maria Grand Superior 2022 Eger, St Andrea 0,75
    CHF 62.50
  • Merengő Egri Bikavér Superior 2021 St. Andrea 0,75
    CHF 36.50
  • Nagy-Eged Egri Bikavér Grand Superior 2019 St. Andrea 0,75
    CHF 62.50
  • Napbor 2023 Eger, St Andrea 0,75
    CHF 14.90
  • Örökké Superior 2022 Eger, St Andrea 0,75
    CHF 23.50
  • Rosé 2022 Eger, St Andrea 0,75
    CHF 14.50
Le Bouchon Vinotek
Warenkorb