Weine

Weine

Le Bouchon Vinothek bietet die grösste Auswahl an ausgewählten ungarischen Weinen in der Schweiz. Qualität ist unser Leitprinzip bei der Zusammenstellung unseres Weinangebots, und wir präsentieren sowohl die charakteristischen klassischen als auch die ungarischen Weine. In unserem Webshop können Sie exklusive ungarische Weine einfach und bequem online kaufen. Entdecken und geniessen Sie Spitzenweine aus den besten Weinregionen Ungarns.
Vor hundert Jahren war Ungarn einer der wichtigsten Weinproduzenten in Europa, und ungarischer Wein war der Inbegriff für höchste Qualität. Jeder Königshof in Europa klang mit Gläsern gefüllt mit Tokaji Aszu, während andere üppige ungarische Weissweine und Rotweine in ganz Europa genossen wurden. Viele bedeutende Persönlichkeiten waren von Tokaji Aszu verzaubert, Goethe hat den Tokajer im „Faust“ als „Ein Wunder der Natur“ bezeichnet. Mit 22 Weinregionen, in denen Hunderte von Rebsorten angebaut werden, bietet Ungarn eine Vielzahl grosser Weine, die es zu entdecken gilt. Die frischen Weine von Eger, das flüssige Gold von Tokaj, die üppigen Rotweine von Villány, die vulkanischen Weissweine von Badacsony und die mineralischen Weissweine von Somló: sie sind kühn, würzig und authentisch. Das Öffnen einer Flasche ungarischen Weins ist wie die Enthüllung eines grossen historischen Geheimnisses. Die ungarischen Weine sind ebenso einzigartig wie die Weinbauregionen in denen die Trauben heranreifen.
Ungarn liegt zwischen dem 46. und 49. Breitengrad (kontinentales Klima mit heissen Sommern, kalten Wintern, und rund 2.200 Stunden Sonnenschein jährlich), was eigentlich dem gleichen Breitengrad entspricht wie viele der französischen Top-Weinregionen von der nördlichen Rhône bis zur Champagne. Ungarns sanfte Hügellandschaft ist reich an vulkanischen Böden und Kalksteinböden, die sich ideal für die Herstellung feiner Weine eignen. Obwohl Weissweine knapp zwei Drittel der ungarischen Weinproduktion ausmachen, sind die Rotweine aus Ungarn sehr populär geworden, dank ihrer hohen Qualität auf internationaler Ebene.
Nahezu jedes Wort für Wein in den einzelnen Sprachen leitet sich vom lateinischen Wort vinum ab. Es gibt nur drei Sprachen, deren Wort für Wein nicht davon abstammt: Griechisch, Türkisch und Ungarisch (bor). Dies könnte auf eine frühe ungarische Verbindung zum Weinbau hindeuten, die nichts mit den Römern zu tun hat und den starken Verdacht nährt, dass die ungarische Weinkultur den meisten anderen Weinkulturen Europas vorausgeht.

Ergebnisse 1 – 12 von 130 werden angezeigt

Le Bouchon Vinotek
Warenkorb
This site is registered on wpml.org as a development site.