Ungarische Weine

Ungarische Weine

Heute ist Ungarn ein weltweit bedeutender Weinproduzent mit insgesamt 22 Weinregionen und 63.000 Hektar Rebfläche: Badacsony, Balaton-Hochland, Balatonboglár, Balatonfüred-Csopak, Bükk, Csongrád, Eger, Etyek-Buda, Hajós-Baja, Kunsági, Mátra, Mór, Neszmélyi, Pannonhalma, Pécs, Somló, Sopron, Szekszárd, Tokaj, Tolna, Villány, Zala. Wein war in der Geschichte Ungarns stets von grundlegender Bedeutung: Wein war ein wichtiges Exportgut und ein lebenswichtiges Nahrungsmittel für Arm und Reich gleichermassen. Die berühmtesten Weine Ungarns kommen aus Tokaj, kein Wunder, dass dieser nationale Schatz sogar in Ungarns Nationalhymne erwähnt wird. Tokaj ist das erste abgegrenzte Weinanbaugebiet der Welt, das 1737 durch eine königliche Charta festgelegt wurde. Ungarn ist eines der faszinierendsten historischen Weinbauländer und in der einzigartigen Lage, eines der ältesten Weinbauländer Europas zu sein. Die ersten archäologischen Funde von Weintrauben und Wein in Ungarn gehen auf das erste Jahrhundert vor Christus zurück, auf die Kelten. Der ungarische Weinbau wurde von den alten Traditionen der Ungarn beeinflusst, die sie aus Innerasien und dem Kaukasus mitbrachten, sowie von den Römern, die hervorragende Bedingungen für die Weiterentwicklung ihres Weinbaus vorfanden, als die Ausdehnung des Römischen Reiches das Karpatenbecken erreichte. All dies wurde später durch die Ankunft von Benediktinermönchen und eingewanderten Siedlern aus Italien, Burgund, Anjou und dem Rheintal beeinflusst. Neben dem günstigen Klima und den idealen Bodenverhältnissen ist dieses vielfältige Wissen ein wichtiger Faktor für die hohe Qualität der ungarischen Weine. Ungarn ist das siebtgrösste weinproduzierende Land Europas, produziert jährlich mehr als 300 Millionen Liter Wein und erzeugt sogar mehr Wein als bekannte Weinbauländer wie Österreich, Griechenland und Neuseeland. Wir hoffen, dass dieser kurze Führer über ungarische Weine Sie dazu inspiriert, neue ungarische Sorten zu entdecken, wie z. B. trockenen Furmint aus Tokaj, Egri Bikavér (Stierblut), Kadarka, Irsai Oliver, oder einige internationale Sorten wie Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc (Villanyi Franc) und Merlot zu geniessen.

Ergebnisse 1 – 12 von 137 werden angezeigt

  • Ats Tokaji Furmint 2021 0,75 PDO
    CHF 13.95
  • Balassa Tokaj Furmint 2020 0,75 PDO
    CHF 13.95
  • Bock Cabernet Franc 2016 0,75 Villány PDO
    CHF 18.50
  • Bock Cabernet Sauvignon 2017 0,75 Villány PDO
    CHF 18.50
  • Bock Royal Cuvée 2016 0,75 Villány PDO
    CHF 24.95
  • Bolyki Egri Bikavér (Stierblut) 2016 0,75 PDO
    CHF 13.95
  • Chateau Dereszla Tokaj Lindenblättriger 2020 0,75 PDO
    CHF 10.95
  • Chateau Dereszla Tokaj Muskateller 2020 0,75 PDO
    CHF 11.50
  • Chateau Dereszla Tokaji Furmint 2020 0,75 PDO
    CHF 10.95
  • Chateau Dereszla Tokaji Furmint 2021 0,75 PDO
    CHF 11.95
  • Daniel Merlot 2013 0,75 Szekszárd PDO
    CHF 18.95
  • Etyeki Kuria Chardonnay 2019 0,75 Etyek-Buda PDO
    CHF 14.95
Le Bouchon Vinotek
Warenkorb