Australische Weine

Australische Weine

Zeigt alle 3 Ergebnisse

  • Baudinet GSM 2019 Clare Valley, Kilikanoon 0,75
    CHF 49.95
  • Killermann’s Run GSM 2020 Clare Valley, Kilikanoon 0,75
    CHF 26.95
  • Killermann’s Run Shiraz 2020 Clare Valley, Kilikanoon 0,75
    CHF 26.95

Der australische Weinbau und die Weinherstellung haben eine relativ kurze Geschichte. Australische Weine wurden in Australien erstmals in den 1820er Jahren vermarktet. Die Winzer hatten mit vielen Hindernissen zu kämpfen, aber gegen Ende des 19. Jahrhunderts gewannen sie bereits mehrere Goldmedaillen bei renommierten französischen Weinwettbewerben. In den 1900er Jahren entwickelte sich die Branche weiter und ist heute ein wichtiger Akteur auf dem internationalen Weinmarkt. Das Flaggschiff unter den Rotweinen ist der Shiraz, aber auch Cabernet Sauvignon, Merlot und Pinot Noir sind sehr beliebt. Unter den Weissweinsorten sind Chardonnay, Sauvignon Blanc, Rieslig und Sémillion hervorzuheben. Die Weinregionen des Landes befinden sich hauptsächlich im Süden und Südosten des Kontinents. Westaustralien ist für sein warmes Klima und den meist eichenfreien Chardonnay bekannt, die zentralen und westlichen Teile (Südaustralien, New South Wales, Queensland) für vollmundigen Shiraz und Victoria und Tasmanien, wo das Klima kühler ist, für cremige Chardonnays und zitrusartige Sauvignon Blancs.

Le Bouchon Vinotek
Warenkorb